@frumble Laden von externen Bildern deaktivieren (ist Standard, sonst Extras -> Einstellungen -> Datenschutz -> Externe Inhalte in Nachrichten erlauben). Dann erscheint bei neuen Mails die Auswahl für Absender wie im Bild.
Und dann ganz vorsichtig Inhalte für Server freigeben. Die Tracking-Pixel liegen meist bei den Mailhostern oder der Domain des Absenders direkt. Im Beispiel unten (IsThereAnyDeal) offensichtlich beim spmailtechno.com. 😋

@oliver Ach das… Aber dann erlaubst du in Mails also jedes Bild einzeln manuell?!

@oliver Es bräuchte da einen Tracking-Blocker mit Verweigerungslisten.

@frumble Ich gebe die Hosts per Whitelist frei. Mit akamaihd.net/ bspw. hat man da ja gefühlt schon 1/3 der (gewollten) Nachrichteninhalte.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Die PARTEI Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).