Ein Schelm wer böses dabei denkt und an Kommerzielle Anbieter denkt. Das ist alles höchstens ein ZUFALL

"Entscheidung zur Unzeit" - Schulen müssen Hochschulnetz Belwü verlassen

In Baden-Württemberg müssen rund 2.000 Schulen das landeseigene Hochschulnetz Belwü verlassen. Digitale Lernplattformen werden zentral umverlagert - mitten in der Corona-Pandemie und bei Fernunterricht.

swr.de/swraktuell/baden-wuertt

@oliver hmm, mal nur ganz vorsichtig überlegen.
Ich werfe die Schulen vor Ende des laufenden Schuljahres aus einem funktionierenden System raus, das auch noch dem land gehört.
Habe aber keine eigene funktionierende Alternative in der Hand.

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, entweder lasse ich die Schulen am ausgestreckten Arm verhungern (machen sie ja eh schon) oder, ich kaufe was bei einem Konzern ein

@lars

Folgen

@crossgolf_rebel Im Grundsatz kann ich das schon nachvollziehen - aber gibt es da einen Player, der da im Bereich der Schulen bereit steht und auf dessen Interesse das zurück gehen könnte? Hoster gibt es ja an sich wie Sand am Meer.

@oliver
Wieso kannst du das nachvollziehen? Die "veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen" gelten erst ab 2023, überhaupt kein Grund für das Ministerium, jetzt mitten im Distanzunterricht diese Unsicherheit zu schüren.
stadt-bremerhaven.de/kultusmin

@crossgolf_rebel

@blueplanetslittlehelper Ich meinte damit, dass ich im Grundsatz die Sorge von @crossgolf_rebel nachvollziehen kann - nicht den Schritt seitens des Landes.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Die PARTEI Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).