Geiler epischer Erguss (3/3)

....sobald die einzig konstruktive Lösung gewählt wird...eine umfangreiche geld und Bodenreform wäre sie wie auch alle anderen politiker überflüssig ....sie ist genauso ein parasit der Volkswirtschaft wie auch alle anderen "Volksvertreter"

Bitte fragt mich nicht, was der geistreiche Autor mit seinem Elaborat zum Ausdruck bringen wollte! Ich wollte euch diese fachlich-fundierte Analyse aber nicht vorenthalten!

Nun wisst ihr Bescheid!

Geiler epischer Erguss (2/3)

Der Irrtum sowohl des Keynesianismus(alle etablierten parteien )als auch der "Österreichischen Schule"(afd ...als auch die cdu vor 20 jahren) ist, dass beide Theorien von einem fehlerhaften Geld und einer fehlerhaften Bodenordnung ausgehen....auch die weidel hat keine ahnung wo die ursachen des Dilemmas liegen ....sie wird sich damit auch nie wirklich beschäftigen da es aus ihrem Blickwinkel kontraproduktiv wäre

Geiler epischer Erguss! (1/3)

ich sage nicht das die weidel blöde ist...die hat was im kopf nur sie hat in der schule/uni genau den gleichen scheiss gelernt wie ich...sie lernte wie man geld generiert ...nicht wie es funktioniert....die AfD beschwert sich immer über niedrige zinsen und möchte am liebsten die geldausweitung der ezb stoppen was zum sofortigen Untergang führen würde...

Die PARTEI Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).